BMW 5 Serien E39

Von 1996-2001 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



DER BMW Е39
+ die Einleitung
+ die Betriebsanweisung
+ der Laufende Abgang und die Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ Des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
- Die elektrische Ausrüstung des Motors
   + die Zündanlage
   - Das System der Vorspannung des Dieselmotors
      Die Prüfung, die Abnahme und die Anlage der Kerzen nakaliwanija
      Die Prüfung, die Abnahme und die Anlage des Relais der Vorspannung
   + die Systeme der Ladung und des Starts
+ die Handgetriebe
+ die Automatische Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung
+ das System der Borddiagnostik


1f0e0a73



Die Prüfung, die Abnahme und die Anlage der Kerzen nakaliwanija

Bei Vorhandensein von den Schwierigkeiten beim Start des Motors muss man in erster Linie die Kompression in den Zylinder des Motors prüfen. Wenn die Kompression ungenügend ist, so wird der Motor bei der niedrigen Temperatur nicht gestartet, wenden sich zur Abteilung die Prüfung der Kompression.

Die Steuereinheit DDE ist vom Gedächtnis der Defekte, das den Defekte aufzeichnet, entstehend im elektrischen Teil des Brennstoffsystems des Dieselmotors ausgestattet. Auf HUNDERT Daten, die im Gedächtnis enthalten sind, können mit Hilfe des speziellen Gerätes abgelesen sein.


 DIE PRÜFUNG

1. Nehmen Sie des Deckels des Motors und das Rohr der Aufladung über den Kerzen nakaliwanija ab.

2. Die Kerzen nakaliwanija befinden sich unter den aufsaugenden Kanälen.

3. Schalten Sie das Kabel zu den Kerzen nakaliwanija (der Zeiger auf der Begleitillustration) aus.

4. Verbinden Sie das Gerät für die Prüfung der Anstrengung an den positiven Kontakt (+) und der Reihe nach zu jeder Kerze nakaliwanija.

5. Wenn die Leuchtdiode aufflammt: die Kerze nakaliwanija ist es in Ordnung sein. Für die genauere Prüfung muss man Ampermeter die Größe des Stromes messen.

6. Wenn die Leuchtdiode nicht aufflammt: die Kerze nakaliwanija ist beschädigt. Ersetzen Sie sie.


 DIE ABNAHME

1. Nehmen Sie die Einlassrohrleitung ab, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage der Einlassrohrleitung

2. Schalten Sie die Kabel (1) und (2 aus). Ziehen Sie die Kerzen nakaliwanija heraus und prüfen Sie optisch. Wenden sich zur Begleitillustration.


DIE ANLAGE

1. Schmieren Sie das Schnitzwerk der Kerzen nakaliwanija mit der kupfernen Hochtemperaturpaste "CRC ein". Schrauben Sie die Kerzen ein. Der Moment des Zuges 25 Nm.

Es ist nötig den angegebenen Moment des Zuges nicht zu übertreten, da der Ringspielraum zwischen dem Heizkern und dem Schnitzteil der Kerze zunehmen kann.

2. Verbinden Sie das Kabel an die Kerzen nakaliwanija. Die Mutter der Befestigung ziehen Sie vom Moment 5 Nm fest.
3. Festigen Sie die Einlassrohrleitung zum Kopf der Zylinder vom Moment 25 Nm. Alle Verdichtungen ersetzen Sie durch die Neuen. Die Stützen des Körpers des fetten Filters und die Rohrleitung des Systems rezirkuljazii festigen Sie zur Einlassrohrleitung auch vom Moment 25 Nm.
4. Stellen Sie auf die Stelle des Deckels des Motors und das Rohr der Aufladung fest.

Die Kerzen nakaliwanija mit den durchbrennenden Kernen

Die durchbrennenden Kerne der Kerzen nakaliwanija sind eine Untersuchung der fehlerhaften Arbeit der Düsen oft.

Beim Entdecken der beschädigten Kerzen (dem Zeiger) muss man sie und unbedingt ersetzen, die Arbeit der Düsen prüfen.



Auf die Hauptseite