BMW 5 Serien E39

Von 1996-2001 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



DER BMW Е39
+ die Einleitung
+ die Betriebsanweisung
+ der Laufende Abgang und die Bedienung
+ der Motor
+ Die Systeme der Abkühlung, der Heizung
- Des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
   + das Stromversorgungssystem
   - Das System der Einspritzung des Benzinmotors
      Das Gedächtnis der Defekte
      Die Sicherheitsmaßnahmen und die Regeln der Beachtung der Sauberkeit bei der Arbeit mit dem System der Einspritzung
      Die Arbeit des Systems der Einspritzung
      Die Prüfung der Zündanlagen und der Einspritzung
      Die Regulierung des Antriebes des Gases
      Die Abnahme und die Anlage des Stutzens drosselnoj saslonki
      Die Abnahme, die Prüfung und die Anlage des Ventiles der Regulierung des Leerlaufs
      Die Prüfung, die Abnahme und die Anlage des Sensors der Temperatur
      Die Prüfung inschektorow
      Die Abnahme und die Anlage inschektorow
   + das Stromversorgungssystem des Dieselmotors
   + das System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Handgetriebe
+ die Automatische Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung
+ das System der Borddiagnostik


1f0e0a73



Die Sicherheitsmaßnahmen und die Regeln der Beachtung der Sauberkeit bei der Arbeit mit dem System der Einspritzung

Bei der Arbeit mit dem Brennstoffsystem muss man die besondere Sauberkeit beachten, wenden sich zur Abteilung der Regel der Beachtung der Sauberkeit bei der Arbeit mit dem Brennstoffsystem

      •  befindet sich das Brennstoffsystem unter dem Druck. Deshalb vor dem Ersatz der Details des Brennstoffsystems nehmen Sie in ihr den Druck ab. Dazu öffnen Sie die Rohrleitung der Abgabe vorsichtig, sein Lappen geschlossen.

      •  fällt der Druck im System selbst nach einiger Stunden nach der Unterbrechung des Motors.

      •  Vor der Prüfung des Systems der Einspritzung muss man sich in der Intaktheit der Zündanlage überzeugen.

      •  Schtekernoje die Vereinigung des Blocks DME rasstykowywajte und sostykowywajte nur bei der ausgeschalteten Zündung. Sie folgen auf die Richtigkeit der Vereinigung.

      •  starten Sie den Motor ohne sicher verbundene Batterie nicht.

      •  schalten Sie die Batterie beim arbeitenden Motor Niemals ab.

      •  Bei dem schnellen Laden der Batterie schalten Sie sie ab. Verwenden Sie für den Start des Motors der Einrichtung für das schnelle Laden nicht.

      •  affizieren Sie die Steuereinheit der Temperatur höher + 80°С nicht.

      •  Bei der Prüfung der Kompression schalten Sie eine Ernährung des Blocks DME ab. Dazu schalten Sie das Hauptrelais ab, wenden sich zur Abteilung die Prüfung der Kompression.


Auf die Hauptseite