BMW 5 Serien E39

Von 1996-2001 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



DER BMW Е39
+ die Einleitung
+ die Betriebsanweisung
+ der Laufende Abgang und die Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Handgetriebe
+ die Automatische Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ Das Bremssystem
- Die Aufhängung und die Lenkung
   - Die Vorderachsfederung
      Die Röhrensteuerung von der Härte der Dämpfer (EDC)
      Die Abnahme und die Anlage der Amortisationstheke
      Die Auseinandersetzung der Amortisationstheke/Dämpfers. Die Abnahme und die Anlage der Schraubenfeder
      Die Prüfung und die Verwertung des Dämpfers
      Die Abnahme und die Anlage des Lagers des Rads
      Die Abnahme und die Anlage des Balkens der Vorderachsfederung
      Die Abnahme und die Anlage des Hebels der querlaufenden Aufhängung
   + die Hintere Aufhängung
   + die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung
+ das System der Borddiagnostik


1f0e0a73



Die Abnahme und die Anlage der Amortisationstheke

 DIE ABNAHME

1. Nehmen Sie den Support der Bremse ab und befestigen Sie von seinem Draht an der Karosserie, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage der Bremsdisk/Supportes der Vorderbremse.

Schalten Sie den Bremsschlauch nicht aus. Andernfalls muss man nach der Montage die Luft aus dem System entfernen

2. Nehmen Sie aus der Halterung die Kabel ABS und den Sensor und des Verschleißes des Bremsleistens heraus. Rasstykujte schtekernyje die Vereinigungen in der Steckschachtel.

3. Schalten Sie vom Stabilisator die Stange aus, die Mutter abgewandt. Den Stabilisator von proworatschiwanija halten Sie vom Schraubenschlüssel fest.

4. Nehmen Sie das Gelenk des Steuerluftzuges bei der Wendestütze ab, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage des Taus stojanotschnogo die Bremse.

5. Prüfen Sie, ob die Markierung der Lage der Amortisationstheke, aufgetragen auf dem Betrieb-Hersteller sichtbar ist. Andernfalls tragen Sie von der Farbe den Streifen auf, der die Fortsetzung des Spielraums des Stützlagers ist.

6. Führen Sie unter die Amortisationstheke unten den Garageheber zu, damit die Theke nach ihrer Abteilung nicht gefallen ist.

7. Wenden Sie die Mutter der Befestigung der Amortisationstheke ab, nehmen Sie den Bolzen heraus.

8. Trennen Sie schliz der Wendestütze und legen Sie seine Lage fest. Die Werkstattwagen verwenden das spezielle Instrument BMW-31-2-200.ki dazu.

9. Nehmen Sie den Deckel der Amortisationstheke ab.

10. Rasstykujte schtekernoje die Vereinigung der elektronischen Kontrolle der Amortisation, wenn es ihn gibt, und nehmen Sie den Deckel vom Kabel ab.
11. Wenden Sie drei Muttern der Befestigung (die Zeiger) die Stützen der Amortisationstheke ab.

12. Drücken Sie auf die Wendestütze vom Hebel, zum Beispiel, von der Verlängerungsleitung des Stirnkopfes, nach unten, so, dass die Theke nach draußen aus dem Radmantel umzuwerfen.

Dazu wird der Assistent gefordert. Sie folgen darauf, den Radmantel nicht zu beschädigen. Den Flügel bedecken Sie vom Deckel (2). Falls notwendig nehmen Sie den unteren Schild der motorischen Abteilung ab, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage des unteren Schildes der motorischen Abteilung.

13. Pressen Sie vom großen Schraubenzieher oder der Montierung den Dämpfer aus der Wendestütze aus.

Trennen Sie die Amortisationstheke von der Wendestütze von den drehenden Bewegungen nicht ab. Es kann zum Entstehen radial rissok, bringend zur Beschädigung der Theke bringen.


 DIE ANLAGE

1. Stellen Sie die Amortisationstheke in die Wendestütze ein so, dass die Markierung mit der Lage schliza auf der Stütze übereingestimmt hat.
2. Vorsichtig stellen Sie die Amortisationstheke in den Radmantel ein und festigen Sie von ihrem Moment 20 Nm bei der oberen Stütze.
3. Sostykujte schtekernoje die Vereinigung der elektronischen Kontrolle der Amortisation, wenn es ihn gibt, und bedecken Sie es.
4. Stellen Sie den Deckel auf die Stütze der Amortisationstheke fest.
5. Drücken Sie die Wendestütze vom Garageheber nach oben bis zum Anschlag. Werden die Markierung auf der Theke beachten.
6. Stellen Sie klemm- den Bolzen ein und ziehen Sie von seiner neuen selbstgestoppten Mutter vom Moment 80 Nm fest.
7. Stellen Sie den Steuerluftzug bei der Wendestütze fest, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage des Taus stojanotschnogo die Bremse.
8. Stellen Sie die Räder gerade fest.
9. Festigen Sie die Stange des Stabilisators von der neuen selbstgestoppten Mutter vom Moment 60 Nm.
10. Sostykujte schtekernoje die Vereinigung ABS und des Sensors des Verschleißes des Bremsleistens. Festigen Sie die Vereinigung in der Halterung.
11. Stellen Sie den Support der Bremse fest, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage der Bremsdisk/Supportes der Vorderbremse.



Auf die Hauptseite