BMW 5 Serien E39

Von 1996-2001 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



DER BMW Е39
+ Die Einleitung
- Die Betriebsanweisung
   Die Verwaltungsorgane, die Geräte und die Kontrolllampen
   Die sapornyje Geräte und protiwougonnaja die Signalisierung
   Die Ausrüstung des Salons
   Die Systeme der Sicherheit
   Die Auftankung des Brennstoffes, den Start und die Unterbrechung des Motors
   Die stojanotschnyj Bremse
   Die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen (RKPP)
   Die automatische Transmission (AT) *
   Tempostat
   Die Signalisierung der Notannäherung beim Parkplatz (PDC) *
   Das System der automatischen Stabilisierung der Immunität mit dem Regler tjagowogo die Bemühungen (ASC+T)
   Die elektronische Regulierung der Härte der Amortisation (EDC) * und die Regulierung des Reiselichtstreifens
   Die Beleuchtung
   Das System der Heizung und der Lüftung
   Automatisch кондиционер*
   Die autonomen Systeme der Heizung und der Lüftung
   Das System самодиагностики*
   Der Reisecomputer
   Die Probe
   Der katalytische Reformator
   Das Antiblocksystem der Bremsen (ABS)
   Die Bewegung mit dem Anhänger
   Der Gepäckraum auf dem Dach
   Auto- телефон*
   Die Radioaufnahme
   Perenaladka der Scheinwerfer
   Die Motorhaube
   Der Autoradioapparat
   Das Audiosystem als Hi-Fi mit DSP*
   Das Zeichen notvoll остановки*
   Аптечка*
+ der Laufende Abgang und die Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Handgetriebe
+ die Automatische Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung
+ das System der Borddiagnostik





Die Motorhaube

Das Aufschließen

Schlürfen Sie für den Griff, der sich von der linken Seite unter dem Vorderpaneel befindet.

Vor der Ausführung beliebiger Arbeiten in podkapotnom den Raum betäuben Sie den Motor und gestatten Sie ihm, abzukühlen.

Bevor nach der elektrischen Ausrüstung zum Dienst anzutreten schalten Sie die Klemme des Akkumulators aus. Achten Sie die entsprechenden Regeln und die Instruktionen. Wenn Sie mit den zur Ausführung obligatorischen Forderungen nicht bekannt sind, so ist es die notwendigen Arbeiten besser, auf original- STOA zu erzeugen. Die unqualifizierte Anrede mit den Knoten, den Details und den Materialien kann bei der Bedienung und der Reparatur des Autos Ihrer persönlichen Sicherheit benachteiligen.

Das Aufmachen

sapornuju den Griff geschlürft, heben Sie die Motorhaube.

Das Schließen

Drücken Sie die Motorhaube gleichzeitig von beiden Seiten bis zu offenbar gehört saschtschelkiwanija.

Während der Bewegung aufgedeckt, dass die Motorhaube wie folgt ist nicht verschlossen, sofort bleiben stehen und schließen Sie es wie es sich gehört.

Auf die Hauptseite