BMW 5 Serien E39

Von 1996-2001 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



DER BMW Е39
+ Die Einleitung
- Die Betriebsanweisung
   Die Verwaltungsorgane, die Geräte und die Kontrolllampen
   Die sapornyje Geräte und protiwougonnaja die Signalisierung
   Die Ausrüstung des Salons
   Die Systeme der Sicherheit
   Die Auftankung des Brennstoffes, den Start und die Unterbrechung des Motors
   Die stojanotschnyj Bremse
   Die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen (RKPP)
   Die automatische Transmission (AT) *
   Tempostat
   Die Signalisierung der Notannäherung beim Parkplatz (PDC) *
   Das System der automatischen Stabilisierung der Immunität mit dem Regler tjagowogo die Bemühungen (ASC+T)
   Die elektronische Regulierung der Härte der Amortisation (EDC) * und die Regulierung des Reiselichtstreifens
   Die Beleuchtung
   Das System der Heizung und der Lüftung
   Automatisch кондиционер*
   Die autonomen Systeme der Heizung und der Lüftung
   Das System самодиагностики*
   Der Reisecomputer
   Die Probe
   Der katalytische Reformator
   Das Antiblocksystem der Bremsen (ABS)
   Die Bewegung mit dem Anhänger
   Der Gepäckraum auf dem Dach
   Auto- телефон*
   Die Radioaufnahme
   Perenaladka der Scheinwerfer
   Die Motorhaube
   Der Autoradioapparat
   Das Audiosystem als Hi-Fi mit DSP*
   Das Zeichen notvoll остановки*
   Аптечка*
+ der Laufende Abgang und die Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Handgetriebe
+ die Automatische Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung
+ das System der Borddiagnostik





Die Radioaufnahme

Die Qualität der Aufnahme und der Wiedergabe des Lautes vom Autoradioapparat hängt von der Entlegenheit des Radiosenders, sowie von der Lage des Autos bei der Aufnahme und der Orientierung der Antenne ab.

Ungeachtet des tadellosen Schutzes vor den Störungen, die von den Systemen des Autos geschaffen werden, im Laufe der Aufnahme während der Bewegung entsteht der nicht unterdrückte nebensächliche Lärm, die von den äußerlichen Einwirkungen bedingt sind, deren Quellen die Hochspannungsstarkstromleitungen, die Bauten oder die natürlichen Hindernisse auf dem Weg der Radiowellen sind. Die natürlichen Einwirkungen, wie die Intensität der Sonnenstrahlung, den Nebel, der Regen oder der Schneefall, die Radioaufnahme auch stören können.

Nicht können sich die Autofirma Auto- oder portativen Telefone als die Quellen der Störungen auch erweisen. Diese Störungen werden in Form von niskotonalnogo des Surrens der Lautsprecher gezeigt.

Die Anlage und die Ordnung der Anrede mit dem Radioapparat werden in der beigefügten Betriebsanweisung beschrieben.

Auf die Hauptseite