BMW 5 Serien E39

Von 1996-2001 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



DER BMW Е39
+ Die Einleitung
- Die Betriebsanweisung
   Die Verwaltungsorgane, die Geräte und die Kontrolllampen
   Die sapornyje Geräte und protiwougonnaja die Signalisierung
   Die Ausrüstung des Salons
   Die Systeme der Sicherheit
   Die Auftankung des Brennstoffes, den Start und die Unterbrechung des Motors
   Die stojanotschnyj Bremse
   Die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen (RKPP)
   Die automatische Transmission (AT) *
   Tempostat
   Die Signalisierung der Notannäherung beim Parkplatz (PDC) *
   Das System der automatischen Stabilisierung der Immunität mit dem Regler tjagowogo die Bemühungen (ASC+T)
   Die elektronische Regulierung der Härte der Amortisation (EDC) * und die Regulierung des Reiselichtstreifens
   Die Beleuchtung
   Das System der Heizung und der Lüftung
   Automatisch кондиционер*
   Die autonomen Systeme der Heizung und der Lüftung
   Das System самодиагностики*
   Der Reisecomputer
   Die Probe
   Der katalytische Reformator
   Das Antiblocksystem der Bremsen (ABS)
   Die Bewegung mit dem Anhänger
   Der Gepäckraum auf dem Dach
   Auto- телефон*
   Die Radioaufnahme
   Perenaladka der Scheinwerfer
   Die Motorhaube
   Der Autoradioapparat
   Das Audiosystem als Hi-Fi mit DSP*
   Das Zeichen notvoll остановки*
   Аптечка*
+ der Laufende Abgang und die Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Handgetriebe
+ die Automatische Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung
+ das System der Borddiagnostik





Die Systeme der Heizung und der Lüftung

1 — die Abgabe der Luft zur Windschutzscheibe und den Seitengläsern
2 — die Abgabe der Luft zum Oberteil des Körpers
(Kolessiki lassen fliessend zu zu öffnen und, die Abgabe der Luft zu schließen, und die Fingerhebel gewährleisten die Veränderung der Richtung des Stroms der in des Salons handelnden Luft)
3 — die Abgabe der Luft zu den Beinen im Vorderteil des Salons
(Ähnlich wosduchoduwnyje gibt es die Öffnungen und im Heckende des Salons)
4 — der Regler der Temperatur für die linke Seite des Salons
5 — der Regler der Verteilung der Luft:
 • zu den Gläsern
 • des Oberteiles des Körpers
 • zu den Beinen
(Es sind beliebige Zwischenlagen) möglich

6 — der Regler der Abgabe der Luft
(Die Heizung und die Lüftung arbeiten beim aufgenommenen Lüfter)
7 — der Regler der Temperatur für recht
Die Seiten des Salons
8 — die Taste des Einschlusses der Beheizung
Der Heckscheibe
9 — die Taste des Einschlusses
rezirkuljazionnogo des Regimes


Die Temperatur
Der Fahrer und der Passagier auf dem Vordersitz können für die Seite des Salons die erwünschte Temperatur wählen. Die Teilungen der Skala dienen zum Orientierungspunkt bei der Auswahl der Temperatur im Salon. Es ist zweckmässig, die Temperatur 22°С festzustellen. Nach dem Anfang der Bewegung wird die gewählte Temperatur sehr schnell festgestellt und wird auf dem ständigen Niveau unterstützt.

Die Verteilung der Luft
Sie können die in den Salon handelnde Luft zu den Gläsern, zum Oberteil des Körpers und zu den Beinen richten. Es ist die Anlage in alle Zwischenlagen möglich. Wenn die Luft zu den Beinen gerichtet ist, so handelt die kleine Anzahl der Luft auch zu den Gläsern, um sie sapotewanije zu verhindern. Als Standardanlage wird die Lage “6 Stunden” (empfohlen siehe die Illustration).

Die Abgabe der Luft
Es ist die fliessende Regulierung der Abgabe der Luft vorgesehen. Die Beheizung und die Lüftung davon ist wirksamer, als stärker als Abgabe der Luft. In der Lage sind die 0 Lüfter und die Beheizung ausgeschaltet. In der Lage kann die 0 Abgabe der Luft infolge des Druckes der Taste rezirkuljazionnogo des Regimes vollständig eingestellt sein.

Die Beheizung der Heckscheibe
Bei der aufgenommenen Beheizung der Heckscheibe brennt die Kontrolllampe. Die Beheizung der Heckscheibe wird automatisch abgeschaltet.

Das rezirkuljazionnyj Regime
Bei Vorhandensein von den unangenehmen Gerüchen in der äusserlichen Luft kann man seinen Eingang in den Salon einstellen. In diesem Fall wird das System nur die sich im Salon befindende Luft verwenden.

Wenn Ihr Auto das multifunktionale Steuerrad mit der Schaltfläche rezirkuljazionnogo des Regimes, so können Sie dieses Regime verwalten auch vom Steuerrad hat (wenden sich zur Abteilung die Verwaltungsorgane und die Geräte).
Wenn bei aufgenommen rezirkuljazionnom den Regime sapotewanije der Gläser geschehen wird, schalten Sie rezirkuljazionnyj das Regime aus.

Die Lüftung ohne Zugwinde

Sie können den Eingang der Luft zum Oberteil des Körpers entsprechend Ihren Wünschen regulieren.
Gerieft kolessikami können 1 Sie und schließen deflektory fliessend öffnen. Die Fingerhebel 2 lassen Ihnen zu, die Richtungen der in den Salon handelnden Luft zu ändern. Gerieft kolessiko 3 wird Ihnen zulassen, in die Luft, die zum Oberteil des Körpers handelt, mehr oder die weniger kalte Luft zu ergänzen.
Die Wendung zur blauen Markierung - prochladneje
Die Wendung zur roten Markierung - ist wärmer

Die Regulierung deflektorow im Heckende des Salons verwirklicht sich es ist ähnlich, wie es höher beschrieben ist. Die handelnde Luft wird nicht aufgewärmt.

Der Mikrofilter

Der Mikrofilter hält die Teilchen des Staubes und des Blumenblütenstaubs, anwesend in der ergriffenen außen Luft auf. Bei der technischen Wartung wird sein Ersatz erzeugt. Die Notwendigkeit des vorfristigen Ersatzes des Filters kann man nach der bedeutenden Senkung der maximalen Abgabe der Luft bestimmen.

Das schnelle Lüften im Sommer

1. Mit den Reglern der Temperatur wählen Sie angenehm für Sie die Temperatur im Salon, zum Beispiel, 22°С.
2. Den Regler der Verteilung der Luft stellen Sie in die Lage fest.
3. Den Regler des Lüfters für die Abgabe der Luft übersetzen Sie in die äusserste rechte Lage.
4. Öffnen Sie wosduchoduwnyje die Öffnungen für die Abgabe der Luft zum Oberteil des Körpers.
5. Gerieft kolessiko 3 stellen Sie auf die blaue Markierung fest (kühl), wenden sich höher.

Das schnelle Warmlaufen des Salons im Winter

1. Mit den Reglern der Temperatur wählen Sie angenehm für Sie die Temperatur im Salon, zum Beispiel, 22°С.
2. Den Regler der Verteilung der Luft stellen Sie in die Lage fest.
3. Den Regler des Lüfters für die Abgabe der Luft übersetzen Sie in die Lage, die der maximalen Abgabe der Luft entspricht.
4. Schließen Sie wosduchoduwnyje die Öffnungen im Heckende des Salons.

Die Beheizung im Winter

Wenn die Glaser oder sapoteli erfroren sind, so wird die nächste Anlage empfohlen:

1. Mit den Reglern der Temperatur wählen Sie angenehm für Sie die Temperatur, zum Beispiel, 22°С.
2. Den Regler der Verteilung der Luft stellen Sie in die Lage fest.
3. Den Regler des Lüfters für die Abgabe der Luft übersetzen Sie in die Lage, die dem mittleren Niveau der Abgabe der Luft entspricht.
4. Schließen Sie wosduchoduwnyje die Öffnungen im Heckende des Salons.

Das Auftauen und der Dörrkringel der Gläser

1. Mit den Reglern der Temperatur wählen Sie angenehm für Sie die Temperatur im Salon, zum Beispiel, 22°С.
2. Den Regler der Verteilung der Luft stellen Sie in die Lage fest.
3. Den Regler des Lüfters für die Abgabe der Luft übersetzen Sie in die äusserste rechte Lage.
4. Schließen Sie wosduchoduwnyje die Öffnungen im Heckende des Salons.
5. Für das Auftauen der Heckscheibe werden seine Beheizung aufnehmen.

Auf die Hauptseite