BMW 5 Serien E39

Von 1996-2001 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



DER BMW Е39
- Die Einleitung
   Die Autos der Marke BMW einer 5. Serie - die Inhaltsangabe
   Die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
   Die Erwerbung der Ersatzteile
   Die Technologie der Bedienung, das Instrument und die Ausrüstung des Arbeitsplatzes
   poddomkratschiwanije und das Schleppen
   Der Start des Motors von der Hilfsstromquelle
   Die Prüfungen der Bereitschaft des Autos zum Betrieb
   Auto- chimikalii, des Öls und des Schmierens
   Die Diagnostik der Defekte
+ die Betriebsanweisung
+ der Laufende Abgang und die Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Handgetriebe
+ die Automatische Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung
+ das System der Borddiagnostik





Die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen

Das Firmenschild

Das Firmenschild mit den Personalangaben des Autos ist unter der Motorhaube auf der rechten Seitenwand, und in einigen Fällen auf dem linken Oberteil des Flures панели* gelegen.

Die Angaben, die auf dem Firmenschild angegeben sind, sowie die werkseigene Nummer sollen den Daten entsprechen, die in den Dokumenten auf das Auto gebracht sind.

Bei den Anfragen, die nachfolgenden Prüfungen und die Anforderung der Ersatzteile ist nötig es auf die Personalangaben des Autos zu verweisen.

Das werkseigene Kfz-Kennzeichen

Die Nummer ist auf der Tasse im Oberteil der rechten Amortisationstheke (ausgeschlagen auf der Illustration ist er vom Zeiger vorgeführt).


Auf die Hauptseite