BMW 5 Serien E39

Von 1996-2001 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



DER BMW Е39
+ die Einleitung
+ die Betriebsanweisung
+ der Laufende Abgang und die Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Handgetriebe
+ die Automatische Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ Die elektrische Bordausrüstung
- Die Schemen der elektrischen Ausrüstung
   Die Kerzen nakaliwanija, das Relais der Kerzen nakaliwanija
   Inschektor 5 + 6 (520i)
   Der Sensor der Temperatur der aufgesogenen Luft
   Das Brennstoffsystem
   Servotronik
   Die lautlichen Signale
   Der Schalter des Scheibenwischers
   Die Verwaltung von den Reinigern-omywateljami der Gläser
   Der äusserliche Spiegel ohne Gedächtnis (die Seite des Fahrers)
   Der äusserliche Spiegel ohne Gedächtnis (die Seite des Vorderpassagiers)
   Der nicht blendende äusserliche Spiegel
   Eine Ernährung des K-Reifens, die den inneren Spiegel nicht blendet
   Der Umschalter der Signale der Wendung
   Der Schalter des Notfalls
   Die Lichtgeräte die Flure
   Die Nebellampen
   Die Regulierung der Weite des Lichtes (hand-)
   Der Fahrtrichtungsanzeiger (link)
   Die hinteren Laternen
   Die Bremslichter
   Die Bremslichter (wyssokoraspoloschennyj)
   Der Schalter der Bremslichter
   Die Laternen der Beleuchtung des Nummernschildes
   Die hintere Beleuchtung das innere Linke
   Die Beleuchtung kosmetisch der Spiegel
   Die Steckdose des Ladens, die Beleuchtung des Kastens der Kassetten
   Eine Ernährung CD-tschejndschera (der Mehrscheibenplattenspieler)
   Die Antenne auf der Heckscheibe
   Das Steuersystem der Motor und der Stecker der Steuereinheit. Die Modelle 520i, 523i, 528i
   Das System der Antiblockierung der Bremsen und der Stecker der Steuereinheit ABS. Alle Modelle
   Das prinzipielle Schema der Umschaltung 20-kontakt- diagnostisch ras'emaa
   Die Oszillogramme der Signale auf den Schlussfolgerungen des Steckers der Steuereinheit vom Motor
+ das System der Borddiagnostik





Die Oszillogramme der Signale auf den Schlussfolgerungen des Steckers der Steuereinheit vom Motor

№ der Schlussfolgerung

Die Bestimmung

1 Der Ausgang der Verwaltung der Zündspule 2. 11-14В bei der einschl. Zündung, 9В bei proworatschiwanii kolenwala. Das Oszillogramm 2 auf ch.ch.
2 Der Ausgang der Verwaltung der Zündspule 4. 11-14В bei der einschl. Zündung, 9В bei proworatschiwanii kolenwala. Das Oszillogramm 2 auf ch.ch.
3 Der Ausgang der Verwaltung der Zündspule 6. 11-14В bei der einschl. Zündung, 9В bei proworatschiwanii kolenwala. Das Oszillogramm 2 auf ch.ch.
4 Der Körper
5 Der Ausgang der Verwaltung inschektorom 2. 11-14В bei der einschl. Zündung, 3.4 msek auf ch.ch. (Der Motor ist) erwärmt
6 Der Ausgang der Verwaltung inschektorom 1. 11-14В bei der einschl. Zündung, 3.4 msek auf ch.ch. (Der Motor ist) erwärmt
7 Die Vereinigung mit dem Körper des aufgewärmten Schaffners des Messgeräts der Masse der Luft
8 Der Eingang des aufgewärmten Schaffners des Messgeräts der Masse der Luft. 0В bei der einschl. Zündung, 0.6В auf ch.ch., 1.5В auf 3000 U/min
9 Der Eingang der Kosten des Brennstoffes. 11-14В bei der einschl. Zündung
10 Der Eingang des Sensors der Temperatur des Kühlers. Die Zündung einschl., 4В bei 10°С, 1В bei 80°С
11 Der Eingang des Sensors des Drucks im Tank
12 Der Eingang des Sensors der Lage drosselnoj saslonki. Die Zündung einschl., 0.7В bei geschlossen, 4.5В bei der Geöffneten
13 -
14 Der Eingang des Sensors der Temperatur der aufgesogenen Luft. 4В bei der einschl. Zündung, bei 10°С
15 Der Eingang der Steuereinheit AbS/antiprobuksowotschnoj des Systems ASC
16 Der Eingang des d/Schalters der kW
17 -
18 Der Eingang der Steuereinheit protiwougonnoj die Systeme. Die Fluktuationen 0-9В bei der einschl. Zündung, das Oszillogramm 5
19 Der Eingang des Signals des Einschlusses der kW
20 Den Ausgang der Kontrolllampe "Prüfen Sie den Motor”
21 Der Ausgang des Ventiles der Verwaltung der Absetzung raspredwala. 11-14В bei der einschl. Zündung und auf den Wendungen ch.ch./0-1В beim kurzzeitigen vollen Gas
22 Der Ausgang zu inschektoru 3. 11-14В bei der einschl. Zündung, 3.4 msek auf ch.ch. (Der Motor ist) erwärmt
23 Der Ausgang zu inschektoru 6. 11-14В bei der einschl. Zündung, 3.4 msek auf ch.ch. (Der Motor ist) erwärmt
24 Der Ausgang zu inschektoru 4. 11-14В bei der einschl. Zündung, 3.4 msek auf ch.ch. (Der Motor ist) erwärmt
25 Der Körper des Heizapparats der ljambda-Sonde. 11-14В bei der ausschalten Zündung, 10Гц auf ch.ch
26 11-14В bei der ausschalten Zündung
27 Der Ausgang des Ventiles der Verwaltung der Wendungen des Leerlaufs. Die Fluktuationen 6-9В bei der einschl. Zündung, 66 % auf ch.ch. Das Oszillogramm 4
28 Der Körper
29 Der Ausgang zur Zündspule 1. 11-14В bei der einschl. Zündung, 9В bei proworatschiwanii kolenwala. Das Oszillogramm 2 auf ch.ch.
30 Der Ausgang zur Zündspule 3. 11-14В bei der einschl. Zündung, 9В bei proworatschiwanii kolenwala. Das Oszillogramm 2 auf ch.ch.
31 Der Ausgang zur Zündspule 5. 11-14В bei der einschl. Zündung, 9В bei proworatschiwanii kolenwala. Das Oszillogramm 2 auf ch.ch.
32 Der Körper
33 Der Ausgang zu inschektoru 5. 11-14В bei der einschl. Zündung, 3.4 msek auf ch.ch. (Der Motor ist) erwärmt
34 Der Körper
35 Der Ausgang zum Relais der Luftpumpe
36 Der Ausgang des Signals der Wendungen kolenwala. 11В bei der einschl. Zündung
37 -
38 Der Körper des Sensors der Detonation
39 Der Körper des Sensors der Temperatur
40 Der Körper des Sensors der Lage der kolenwala/Wendungen/Drücke im Tank. 0В/5кГц bei der einschl. Zündung
41 Der Körper des Sensors der Lage raspredwala. 0В bei der einschl. Zündung
42 Der Körper des Sensors der Lage drosselnoj saslonki
43 Der Eingang des Sensors der Lage raspredwala. Das Oszillogramm 1 auf х.х./0В bei der einschl. Zündung
44 Der Ausgang des Sensors der Lage drosselnoj die saslonki/Drücke im Tank. 5В bei der einschl. Zündung
45 Der Ausgang des Signals der Lage drosselnoj saslonki
46 Der Eingang der Kosten des Brennstoffes
47 -
48 Der Ausgang des Sensors der Lage der kolenwala/Wendungen. 5В/5кГц bei der einschl. Zündung
49 Der Eingang des Schalters der Zündung. 11В bei der einschl. Zündung
50 Der Ausgang e/magnetisch Ventil
51 Der Ausgang des Ventiles des Durchblasens des Adsorbers
52 Der Ausgang der Verwaltung saslonkoj der Auspuffgase. 4.4В bei der einschl. Zündung, 33 % auf ch.ch.
53 Der Ausgang des Ventiles der Verwaltung der Wendungen des Leerlaufs. Die Fluktuationen 3-6В bei der einschl. Zündung, 30 % auf ch.ch. Das Oszillogramm 4
54 Die Eingangsanstrengung des Relais der Steuereinheit vom Motor. 11-14В bei der einschl. Zündung
55 Der Körper des Erhitzers der ljambda-Sonde. 11-14В bei der einschl. Zündung, 10Гц auf ch.ch.
56 Der Körper
57 Der Eingang des Sensors der Detonation der Zylinder 1-3. 2.5В bei der einschl. Zündung, das Oszillogramm 6 auf ch.ch. Bei der kurzzeitigen Akzeleration
58 Der Eingang des Sensors der Detonation der Zylinder 1-3. 2.5В bei der einschl. Zündung, das Oszillogramm 6 auf ch.ch. Bei der kurzzeitigen Akzeleration
59 Der Eingang des Sensors der Detonation der Zylinder 4-6. 2.5В bei der einschl. Zündung, das Oszillogramm 6 auf ch.ch. Bei der kurzzeitigen Akzeleration
60 Die Eingangsanstrengung des Programmierens des diagnostischen Steckers. 2.6В bei der einschl. Zündung
61 Die ljambda-Sonde
62 Der Ausgang des Ventiles der Luftpumpe
63 Der Sensor der Detonation der Zylinder 4-6. 2.5В bei der einschl. Zündung, das Oszillogramm 6 auf ch.ch. Bei der kurzzeitigen Akzeleration
64 Der Körper des Sensors der Lage raspredwala. 0В bei der einschl. Zündung
65 Der Eingang des Sensors der Lage raspredwala. Das Oszillogramm 1 auf х.х./0В bei der einschl. Zündung
66 -
67 Der Körper des Signals der ljambda-Sonde
68 Der Ausgang des Ventiles ulawliwanija parow des Brennstoffes. 11-14В bei der einschl. Zündung, das Oszillogramm 3 auf ch.ch.
69 Der Ausgang des Relais der Brennstoffpumpe. 0-1В, kurzzeitig 11-14 bei der einschl. Zündung, 0-1В auf ch.ch.
70 Der Körper des Signals der ljambda-Sonde. Die Fluktuationen 0-1В auf ch.ch.
71 Der Körper des Signals der ljambda-Sonde
72 Der Körper des Signals der ljambda-Sonde
73 Der Eingang des Relais der Steuereinheit vom Motor. 11-14В bei der ausschalten Zündung, 0-1В bei der einschl. Zündung und bei poworatschiwanii des Motors
74 Der Ausgang des Relais der Verwaltung des Kompressors
75 Der Eingang des Signals der ljambda-Sonde. 5В bei der einschl. Zündung, der Fluktuation 0-4.6В auf ch.ch. (Der Motor ist) erwärmt
76 Der Eingang des Signals der ljambda-Sonde. 0В bei der einschl. Zündung, der Fluktuation 0-1В auf ch.ch.
77 Der Eingang des Signals der ljambda-Sonde
78 Der Eingang des Signals der ljambda-Sonde
79 Der Körper des Erhitzers der ljambda-Sonde
80 Der Ausgang der Steuereinheit von den Systemen der Stabilisierung der Immunität, ABS, antiprobuksowotschnoj die Systeme ASC
81 Der Ausgang der Steuereinheit von den Systemen der Stabilisierung der Immunität, ABS, antiprobuksowotschnoj die Systeme ASC
82 Der Ausgang der Steuereinheit von den Systemen der Stabilisierung der Immunität, ABS, antiprobuksowotschnoj die Systeme ASC
83 Der Eingang des Sensors der Lage der kolenwala/Wendungen. 5В bei der einschl. Zündung, das Oszillogramm 3 auf ch.ch.
84 -
85 Der Eingang/Ausgang (die geschaltete Linie des Austausches von den Daten) des niedrigen Niveaus der Steuereinheit von der Transmission
86 Der Eingang/Ausgang (die geschaltete Linie des Austausches von den Daten) des hohen Niveaus der Steuereinheit von der Transmission
87 Die Eingangsanstrengung der Steuereinheit vom Motor. 11-14В bei der einschl. Zündung
88 Der Eingang/Ausgang des diagnostischen Steckers
Auf die Hauptseite