BMW 5 Serien E39

Von 1996-2001 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



DER BMW Е39
+ die Einleitung
+ die Betriebsanweisung
+ der Laufende Abgang und die Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Handgetriebe
+ die Automatische Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ Die Aufhängung und die Lenkung
- Die Karosserie
   Der Abgang der Karosserie
   Den Abgang für hergestellt aus beschuldigte von den Paneelen der Ausstattung
   Der Abgang des Bezugs und der kleinen Teppiche des Salons
   Die Reparatur der unbedeutenden Beschädigungen der Karosseriepaneele
   Die Reparatur der bedeutenden Beschädigungen der Karosserie
   Die Karosseriespielraüme
   Die Abnahme und die Anlage der Vorderstoßstange
   Die Abnahme und die Anlage der Dämpfer der Vorderstoßstange
   Die Abnahme und die Anlage der hinteren Stoßstange
   Die Abnahme und die Anlage des Dämpfers der hinteren Stoßstange
   Die Abnahme und die Anlage des Vorderflügels
   Die Abnahme und die Anlage der Motorhaube
   Die Regulierung der Lage der Motorhaube
   Die Abnahme und die Anlage des Deckels des Gepäckraumes
   Die Regulierung der Lage des Deckels des Gepäckraumes
   Die Abnahme und die Anlage der hinteren Verkleidung des Gepäckraumes
   Die Abnahme und die Anlage des Schlosses des Deckels des Gepäckraumes/Zylinders des Schlosses
   Die Abnahme und die Anlage gasonapolnennogo der Stütze der Motorhaube/Deckels des Gepäckraumes
   Der Ersatz/Originalaufschrift der Lasche
   Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung der Tür
   Die Abnahme und die Anlage der Verkleidung der Tür
   Die Abnahme und die Anlage des Türschlosses
   Die Abnahme und die Anlage des äusserlichen Griffes der Tür
   Die Abnahme und die Anlage des Zylinders des Schlosses
   Die Abnahme und die Anlage des Elektromotors/Mikroschalters des einheitlichen Schlosses
   Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung des Türglases
   Die Abnahme und die Anlage des elektrischen Scheibenhebers
   Die Abnahme und die Anlage des äusserlichen Spiegels
   Die Abnahme und die Anlage des Glases des Spiegels
   Die Abnahme und die Anlage des Körpers des äusserlichen Spiegels
   Die Abnahme und die Anlage des inneren Spiegels
   Die Abnahme und die Anlage der zentralen Konsole
   Die Abnahme und die Anlage des Elektromotors sdwischnoj die Paneele der Luke des Dachs
   Die Abnahme und die Anlage des Vordersitzes
   Die Einrichtung der Spannung des Sicherheitsgurtes
   Die Sicherheitsmaßnahmen bei der Anrede mit der Einrichtung der Spannung des Riemens
   Der Schutz der Einrichtung der Spannung des Riemens
   Die Abnahme und die Anlage des Rücksitzes
   Die Abnahme und die Anlage des Regales unter die Kopfbedeckung
   Die Abnahme und die Anlage der Jalousie der Heckscheibe
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung
+ das System der Borddiagnostik





Die Abnahme und die Anlage des äusserlichen Griffes der Tür

Auf den Illustrationen ist die Abnahme des Griffes bei der bestimmten Verkleidung vorgeführt. Für die Abnahme sind zwei spezielle Instrumente BMW und einige Erfahrung notwendig. Andernfalls ist es empfehlenswert, die Verkleidung der Tür abzunehmen


 DIE ABNAHME

1. Nehmen Sie den Schirm ausgangs der Tür ab.

Der Schirm besteht aus zwei Teilen. Erstens nehmen Sie vom Schraubenzieher den mittleren Teil, dann äusserlich ab.

2. Durch die Montageöffnung führen Sie das Instrument BMW-513202 ein und heben Sie die Sicherheitsleiste (1) Sperr- Platten (2) über der Sicherheitspfote (3).

3. Führen Sie das Instrument BMW-513201 in die Öffnung der Sperrplatte (2 ein) und drücken Sie auf sie bei der gehobenen Sicherheitsleiste (1) vorwärts.

4. Nehmen Sie das Instrument BMW-513202 heraus.

 

Die Abnahme ohne spezielles Instrument

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie die Verkleidung der Tür ab.

 

2. Stellen Sie selbständig den Haken aus dem Draht Ø 2 mm her. Das Ende otognite im rechten Winkel, ch = 5 mm.

3. Stellen Sie den Haken anstelle des Instruments 513201 durch die Montageöffnung in der Stirnseite der Tür in uschko der Sperrplatte ein.
4. Verschieben Sie bis zum Anschlag vorwärts die Sperrplatte mit dem Haken.
5. Heben Sie die Leiste (1) Sperr- Platten vom (2) Schraubenzieher unter der Sperrpfote. In dieser Lage verschieben Sie die Sperrplatte mit dem Haken (3) vorwärts so, dass die Ausschnitte in der Sperrplatte den äusserlichen Griff der Tür befreit haben. Auf der Begleitillustration ist die Lage der Sperrplatte beim abgenommenen äusserlichen Griff vorgeführt. 3 - ist der Haken in uschko der Sperrplatte eingegangen.

6. Führen Sie den Griff nach unten ab und schlürfen Sie unter dem Winkel nach unten.


 DIE ANLAGE

1. Stellen Sie den äusserlichen Griff der Tür auf die Stelle ein und drücken Sie sie.

2. Schlürfen Sie die Sperrplatte vom (2) Instrument BMW-513202 oder dem Haken rückwärts so, dass die Sicherheitsplatte festgelegt wurde.

3. Drücken Sie den äusserlichen Griff und prüfen Sie ihre Arbeit.
4. Stellen Sie auf die Stelle die Verkleidung fest, wenn sie abgenommen wurde.
5. Stellen Sie auf die Stelle den Schirm auf der Stirnseite der Tür ein. Dabei legen Sie den äusserlichen Teil zuerst fest, dann drücken Sie die Mittlere ein.

Auf die Hauptseite