BMW 5 Serien E39

Von 1996-2001 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



DER BMW Е39
+ die Einleitung
+ die Betriebsanweisung
+ der Laufende Abgang und die Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Handgetriebe
+ die Automatische Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ Die Aufhängung und die Lenkung
- Die Karosserie
   Der Abgang der Karosserie
   Den Abgang für hergestellt aus beschuldigte von den Paneelen der Ausstattung
   Der Abgang des Bezugs und der kleinen Teppiche des Salons
   Die Reparatur der unbedeutenden Beschädigungen der Karosseriepaneele
   Die Reparatur der bedeutenden Beschädigungen der Karosserie
   Die Karosseriespielraüme
   Die Abnahme und die Anlage der Vorderstoßstange
   Die Abnahme und die Anlage der Dämpfer der Vorderstoßstange
   Die Abnahme und die Anlage der hinteren Stoßstange
   Die Abnahme und die Anlage des Dämpfers der hinteren Stoßstange
   Die Abnahme und die Anlage des Vorderflügels
   Die Abnahme und die Anlage der Motorhaube
   Die Regulierung der Lage der Motorhaube
   Die Abnahme und die Anlage des Deckels des Gepäckraumes
   Die Regulierung der Lage des Deckels des Gepäckraumes
   Die Abnahme und die Anlage der hinteren Verkleidung des Gepäckraumes
   Die Abnahme und die Anlage des Schlosses des Deckels des Gepäckraumes/Zylinders des Schlosses
   Die Abnahme und die Anlage gasonapolnennogo der Stütze der Motorhaube/Deckels des Gepäckraumes
   Der Ersatz/Originalaufschrift der Lasche
   Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung der Tür
   Die Abnahme und die Anlage der Verkleidung der Tür
   Die Abnahme und die Anlage des Türschlosses
   Die Abnahme und die Anlage des äusserlichen Griffes der Tür
   Die Abnahme und die Anlage des Zylinders des Schlosses
   Die Abnahme und die Anlage des Elektromotors/Mikroschalters des einheitlichen Schlosses
   Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung des Türglases
   Die Abnahme und die Anlage des elektrischen Scheibenhebers
   Die Abnahme und die Anlage des äusserlichen Spiegels
   Die Abnahme und die Anlage des Glases des Spiegels
   Die Abnahme und die Anlage des Körpers des äusserlichen Spiegels
   Die Abnahme und die Anlage des inneren Spiegels
   Die Abnahme und die Anlage der zentralen Konsole
   Die Abnahme und die Anlage des Elektromotors sdwischnoj die Paneele der Luke des Dachs
   Die Abnahme und die Anlage des Vordersitzes
   Die Einrichtung der Spannung des Sicherheitsgurtes
   Die Sicherheitsmaßnahmen bei der Anrede mit der Einrichtung der Spannung des Riemens
   Der Schutz der Einrichtung der Spannung des Riemens
   Die Abnahme und die Anlage des Rücksitzes
   Die Abnahme und die Anlage des Regales unter die Kopfbedeckung
   Die Abnahme und die Anlage der Jalousie der Heckscheibe
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung
+ das System der Borddiagnostik





Die Karosserie

Die Spezifikationen

Die Umfänge der Karosseriespielraüme



Der Schnitt

a =

b =

Der Schnitt

Mit =

Das Zusammenpressen uplotnitelja

A - A

4.5+1-0.5

21 ± 2

A - A

-

-

B - B

10 ± 1

12 ± 2

B - B

-

-

C - C

-

10 ± 1

C - C

12 ± 2

2.5 ± 1

D - D

-

12 ± 1,5

D - D

12 ± 2

1.5 ± 1

E - E

12 ± 2

10 ± 1

E - E

-

-

F - F

21 ± 2

4.5+1-0.5

F - F

-

-

G - G

13 ± 2

13 ± 2

G - G

5+1-0.5

-

H - H

22 ± 2

22 ± 2

H - H

5+1-0.5

-

I - I

4.5+1-0.5

-

I - I

-

-

Die Karosserie des Autos BMW einer 5. Serie der Tragende. Die dnischtschewaja Gruppe, bokowiny, das Dach und die hinteren Flügel sind in die einheitliche Konstruktion geschweißt. Die Flure und die Heckscheiben sind eingeklebt. Die Reparatur der bedeutenden Beschädigungen, sowie der Ersatz der Gläser in den Bedingungen sollen HUNDERT erzeugt werden.

Die Motorhaube, der Deckel des Gepäckraumes, die Türen und die Vorderflügel nehmen sich boltowymi von den Vereinigungen zusammen und können mühelos ersetzt sein.

Der Kleidung mit der Abnahme der Elemente der Karosserie in der gegenwärtigen Abteilung wird auch die Abnahme der Elemente der inneren Ausrüstung, solcher, wie der Sitze und der Verkleidung beschrieben. Viele den angegebenen höher Elementen der Konstruktion haben die sogenannten Schrauben Torx, für otworatschiwanija die der spezielle Schraubenzieher gefordert wird.

Die Sicherheitsmaßnahmen bei der Ausführung der Karosseriearbeiten

      •  Bei der Durchführung des Schweißens oder anderer Arbeiten, die mit iskroobrasowanijem verbunden sind, unweit der Batterie, letzt soll unbedingt abgeschaltet sein.

      •  ist nötig es das Schweißen oder das Löten vom weichen oder festen Lot, die mit dem Arbeitskörper ausgefüllten Elemente des Systems der Konditionierung nicht durchzuführen, wenn die Gefahr der Erwärmung existiert.

Es ist nötig die Kontur der Zirkulation des Systems der Konditionierung nicht zu öffnen.

      •  sind die Elemente der Karosserie, die der verstärkten Korrosion versetzt sind, verzinkt. Nicht soschlifowywajte zinkowoje die Deckung vor dem Schweißen (es wird erlaubt, die Deckung nur beim Löten vom festen Lot abzunehmen). Dabei ist nötig es den Schweissstrom auf 10 % zu vergrössern.

Beim Schweißen der verzinkten Blätter bilden sich die Oxyde des Zinkes. Die Sicherheitsmaßnahmen fordern die gute Lüftung des Bezirkes der Durchführung des Schweißens.

      •  den Schutzüberzug des Bodens PVC in der Schweißstelle muss man von der Drahtbürste und, die Erwärmung von der heissen Luft bis zur Temperatur +180°С säubern, schpatelem abzunehmen. Bei der Erwärmung der Deckung PVC von oben 180°С bildet sich die Salzsäure, die den starken Korrosionseinfluß leistet. Außerdem bilden sich Paare, gesundheitsschädlich des Menschen.

      •  ist nötig es das Auto im speziellen Ofen bis zur Temperatur höher +80°С nicht zu erwärmen. Andernfalls entsteht die Gefahr der Beschädigung der elektronischen Geräte.

Auf die Hauptseite